Advent – Advent – ein Lichtlein brennt? F2 Weihnachtsfeier

Advent – Advent – ein Lichtlein brennt?

Ach Quatsch – im Sinne der Vorweihnachtszeit und der dunklen Jahreszeit wurde es zum Abschlusstraining vor der Weihnachtspause der F2/3 Fußballjugend ganz dunkel in der Halle.

 

Licht aus – Knicklichter an. Schnell die Tore, die Torauslinie, den Mittelpunkt und die Spieler mit Knicklichtern markiert und einmal gegen den Ball getreten, damit dieser in voller Pracht aufleuchtet.

Schnell noch die Mannschaften eingeteilt und dann gab es kein Halten mehr. Ein Training, das mehr als die gewohnten Sinne anspricht und zudem noch verdammt viel Spaß gemacht hat.

Vor der kleinen Raubtierfütterung zwischendurch, gab es auch noch eine kleine Torschussübung, bei der auch der ein oder andere Ball im Netz versenkt wurde, aber auch die Torwarte in ungewohnter Umgebung immer wieder sehr gut parierten.

Unser besonderer Dank gilt der Lottokasse, die wie jedes Jahr, solch kleine Highlights finanziell unterstützt und dieses besondere Abschlusstraining ermöglicht hat.

Und da wir die Ausrüstung jetzt haben, der Spaß viel zu groß war und es ja noch einige dunkle Tage in der Halle bis Ostern geben wird…

Die F2/3 Fußballjugend wünscht allen TuS Mitgliedern fröhliche Weihnachten.

Advent – Advent – ein Fußball leuchtet…

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*