Hohmi wird Ruderknecht

Ursprünglich sollte die diesjährige

Ruderwanderfahrt des WSV Rinteln und des TuS Niedernwöhren von Rotenburg/Fulda über Kassel  bis Höxter/Weser durchgeführt werden.

Aber der niedrige Wasserstand der Fulda liess bis Kassel kein Rudern zu. Dafür wurde die Strecke auf der Weser verlängert und führte dann bis Bodenwerder. Wie immer war die Fahrt bei herrlichem Wetter durch eine wunderschöne Landschaft, angereichert mit interessanten Erlebnissen wie Schleusenfahrten und Besuch in bekannten Orten wie Hannoversch Münden, die Porzellanmanufaktur Fürstenberg, Höxter, Holzminden und Bodenwerder, sowie die geselligen Abende in einer netten Gemeinschaft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*