E1 gewinnt das Pfingstturnier in Dänischenhagen/Ostsee

Erneut geht der Pokal an eine Mannschaft des TuS Niedernwöhren. Ohne Gegentor setzte sich das Team gegen Mannschaften aus Bremen,Verden,Göttingen und Flensburg durch. Sieben Spiele 7 Siege 16-0 Tore in der Vorrunde bedeuteten den Einzug ins Halbfinale.

Dort wartete Teutonia Hamburg die mit 4-0 besiegt wurden.

Somit lautete das Endspiel TuS Niedernwöhren -SVGO Bremen. Ein umkämpftes Spiel das verdient mit 1-0 gewonnen wurde.

Neben dem Turnier gab es viel Spiel und Spaß im Olympischen Dorf an der Ostsee.

Einige Eltern waren als Fans mit vor Ort und feuerten das Team an.

Besonderer Dank geht an Siomon Sassmannhausen der das Event organisierte.

C1 und C2 beim Weser-Cup in Bremen

ein langes Wochenende verbrachten 31 Fußballer und 6 Betreuer beim Weser-Cup in Bremen. Insgesamt nahmen 80 Mannschaften verschiedener Altersklassen bei traumhaften Wetter an diesem Turnier teil. Nach 7 Spielen stand Platz 5 für die C1 und Platz 6 für die C2 fest.

Der Spaß stand natürlich im Vordergrund, untergebracht in einem Motel direkt neben einem BurgerKing, waren die beiden Nächte doch eher kurz.

Trotzdem waren die spielerischen Leistungen gut und mit mehr Glück hätten beide Teams etwas besser abschneiden können. Aber egal, am Sonntagabend waren alle wieder zuhause, müde aber zufrieden.

Durch „Schnupperrudern“ gewinnt Rudersparte neue Mitglieder

Aus u.a. auch beruflichen Gründen hatten sich einige Mitglieder abmelden müssen. Aus diesem Grund entschlossen wir uns, eine Werbeaktion zu starten um unsere in den Jahren aufgebauten Bootskapazitäten und das erforderliche Drumherum effektiv nutzen zu können. Zum „Schnuppertermin“ am 21.5. hatten sich dann auch mehrere Interessierte eingefunden.

Weiterlesen