B1 testet auf der Sportwerbewoche Wiedensahl

Die B1 spielte am heutigen Sonntagnachmittag gegen die
Erstvertretung der Niedersachsenligamannschaft des VfL Bückeburg.
Um 13.30 Uhr war Anstoss auf der Wiedensahler Sportwerbewoche.
Für beide Teams war es der erste Test in der Saison 12/13. Von Beginn an war es ein Spiel auf Augenhöhe. Die JSG präsentierte sich in der ersten Hälfte stark defensiv orientiert. Man wollte schauen wie die höchstspielende Schaumburger B-Jugend zu Werke geht und grundsätzlich erstmal „gut stehen“. Allerdings kam wenig, beide Torhüter hatten wenig bis gar nichts zu halten.

In Durchgang zwei wollte man mehr das Spiel bestimmen, mit einer zweiten Spitze agieren und die Bückeburger mehr unter Druck setzen. So kam es, dass nach einem Bückeburger Abwehrfehler Leon Horstmann frei vor dem Tor auftauchte und dem Torhüter den Ball durch die Beine schob. Souverän wurde danach weiter nach vorne gespielt. Einige Abschlüsse durch Sebastian Schmidt und Lukas Schukowski wurden generiert. Zum ersten Mal bekam Hannes Milde einen zweiten Mann an die Seite. Neuzugang Lennart Faul komplettierte die Viererkette und zeigte auf neuer Position ein Spitzenspiel. Der gesamte Verbund mit der Doppelsechs Julius Buhr und Laurids Schölzel harmonierte perfekt. Jannik Späth wurde auch im 2. Durchgang wenig abverlangt.

Ein gelungener Test und Auftakt für die Bezirksligasaison 2012/2013.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*