TuS 1 gewinnt beim Schlußlicht TSV Hagenburg 1

In einem recht hecktischem und zerfahrenem Spiel, setzte sich
unsere Mannschaft aufgrund ihrer spielerischen und kämpferischen Leistung beim Schlusslicht, der Bezirksliga 4, TSV Hagenburg 1 mit 2:0 durch. Der Sieg hätte auch höher ausfallen können bei konsequenzer Chancenauswertung. Es ging schon richtig gut los, nach 2 Min. wurde ein Schuss von Tobi Büngel aus 20 Metern abgefälscht und ging knapp vorbei. Bereits zwei Minuten später kam wiederum Tobi im gegnerischen Fünfmeterraum an den Ball doch der Torwart konnte den scharf geschossenen Ball gerade noch um den Pfosten lenken. In der 22. Min., einer von vielen Eckbällen für den TuS, getreten von Johannes, Nico Rüffer steigt am höchsten und wuchtet den Ball mit dem Kopf sehr knapp drüber.
Wieder ein Angriff vom TuS der Ball kommt im Mittelfeld zu Tobi Büngel, der geht noch ein paar Schritte richtung Tor und zieht dann aus 25 Metern ab, der Ball wird noch leicht abgefälscht und schlägt rechts unten im Tor ein, „Jubel“ 1:0 für den TuS.
Nach der Halbzeit (46) gleich eine Möglichkeit für Nico Rüffer, leider knapp vorbei.
In der 60. Min. kommt Capitano Kasseck am Fünfmeterraum an den Ball doch er kann die Kugel nicht richtig kontrolieren und versiebt diese super Chance.
In der 73. Min. ergattert Johannes Boldt an der Mittellinine den Ball, umspielt mehrere Gegenspieler, die ihn nicht stoppen können und wird im gegnerischen 16er zu Fall gebracht, der Schiri Pfeift sofort Elfmeter.Tobi Büngel lässt es sich nicht nehmen und verwandelt den Strafstoss sicher zum 2:0 „Jubel Jubel“ für den TuS.
Der TSV Hagenburg hatte im gesamten Spiel nur eine Chance die unser guter Torwart Freddy Hansel glänzend meisterte.
Ein verdienter Sieg von unsere Mannschaft.
Bei nunmehr 11 Spielen hat der TuS 1 20 Punkte und ein Torverhältnis von 26:16.

Ein Hinweis noch in eigener Sache:
Allen unseren verletzten Spielern gute Besserung und werdet schnell gesund Jungs.

Das nächste Spiel unserer 1. Mannschaft ist am Sonntag, den 28.10.12, Anstoss 14:00 Uhr im Beerbuschstadion gegen FC Springe.
Das Vorspiel bestreitet unsere 2. Mannschaft gegen den SC Stadthagen, Anstoss 12:00 Uhr. Bei diesem Spiel könnte es gut möglich sein, dass unsere Trainer Lars Reuther sich nochmals die Schuhe schnürt.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*