Eindrucksvolle Revanch

TuSG Wiedensahl – TuS Niedernwöhren II 0:4. Eindrucksvoll revanchierte sich die Reserve des TuS Niedernwöhren für die 0:1-Hinspielniederlage am ersten Spieltag. Nach ausgeglichener Anfangsphase brachte Arne Wittenberg den Gast mit 1:0 in Führung (22.). Daniel Engwer erzielte mit zwei Toren die Niedernwöhrener 3:0-Pausenführung (34. und 41.). Auch nach dem Seitenwechsel bestimmte der TuS weiterhin das Nachbarschaftsderby und ließ die TuSG nie zur Entfaltung kommen. Mit seinem dritten Treffer stellte Daniel Engwer den verdienten 0:4-Endstand her (82.).
Quelle: sn-online.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*