Erster Sieg für die 2. Herren im Jahr 2013!!

Die zweite Herren konnten die ersten drei Punkte im Jahr 2013 einfahren! In einem heiß umkämpften Spiel konnte sich der TuS beim Rivalen aus Bückeburg mit einem 0:4 durchsetzen und somit die ersten drei Punkte im Jahr 2013 mit nach hause nehmen. Das Spiel began der TuS trotzdem eher zurückhaltend und ließ den Gegner immer wieder zu viel Freiheiten im Mittelfeld. Steffen Andresen verbuchte in der 11. Min den ersten Torschuss für die Niedernwöhrenern. Danach fand der TuS immer besser in das Spiel und lauerte auf das erste Tor des Spiels! In der 30. Min dann die erlösung durch Basti Heine: Ein hoher Freistoß von Björn Krause hämmert der Flügelflitzer per direkt abnahme unter die latte, 0:1!! Da war er, der Befreiungsschlag!! Denn nun wollten die Jungs aus Niedernwöhren mehr und dafür taten sie auch einiges! In Minutentakt erspielten sie sich Chancen. In der 36. Min wurde Stürmer Björn Krause im 16er gelegt, der Unparteiische zeigte sofot auf dem Punkt, Elfmeter!! Kapitän Dennis Schwarze trat zum Duell an und verwandelte den Elfmeter souverän!! Nur 4. Min später erhöhte Pascal „Gi“ Gieseking auf 0:3 mit einer starken Einzelaktion! Halbzeit!! In der zweiten Hälfte nahmen die Gäste bewusst etwas Tempo raus und wollten nur noch geziehlt Konter fahren! In der 72. Min konnte wieder Gi durch eine weiteren starken Einzelaktion erneut den Spielstand um ein weiteres Tor erhöhen!! Viel passierte danach nicht mehr und somit konnte die 2. Herren die drei Punkte mit nach Hause nehmen!

Auswechselungen: Stefan Büngel für Björn Krause, Arne Wittenberg für Tjark Sölter, Christian Oelschläger für Jan Andresen

Fazit: Der TuS wollte das Heft in die Hand nehmen was aber leider nicht immer im Spiel gelang! Trotzdem konnten sie ihre Chancen nutzen und verdient das Spiel gewinnen! Weiter so Jungs wir sind auf einem guten Weg!!!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*