E3 – Dritter beim 8. Toyota-Cup

Am 05. Januar nahm die E3 am 8. Toyota-Cup des TuS SW Enzen teil. Toyota-Cup_E3Verlustpunktfrei mit einem Torverhältnis von 10:1 Toren konnten sich unsere Jungs in der Vorundengruppe B gegen den Gastgeber, die JSG Liekwegen/Nienstädt/Sülbeck und die JSG Hespe/Hevesen durchsetzen.

Im Halbfinale ging es dann gegen den SC Auetal. Nach einem kollektiven Fehlstart lagen die TuS-Kicker bereits nach 15 Sekunden mit 0:1 zurück, danach waren alle Spieler hellwach und konzentriert. Bis zum Ende der Partie war unsere E3 spielbestimmend und erspielte sich mehrere gute Chancen, wovon leider nur eine in Zählbares umgesetzt werden konnte. So endete das Spiel 1:1 und ein 9-Meter-Schießen mußte die Entscheidung bringen. Trotz einer sehr guten Torwartleistung (Matthis konnte 2 Schüsse parieren) reichte es am Ende nicht zum Sieg, 3 von 4 Schützen hatten anscheinend über die Feiertage kein Zielwasser getrunken und schossen am Tor vorbei.

Im Spiel um Platz 3 sicherte sich das Team durch ein hochverdientes 3:1 gegen die JSG Hespe/Hevesen einen Gutschein für einen Besuch des Soccerparks Rigol in Rinteln – Herzlichen Glückwunsch.

Toyota-Cup_E3

Vielen Dank an Carsten Socher und sein Team vom TuS SW Enzen für das sehr gut organisierte Turnier!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*