Neue Jacken für die D2 der JSG

Dank Repräsentanz der Deutschen Vermögensberatung Dierk Heine aus Niedernwöhren kann sich die D2 der JSG warm anziehen.Foto Durch diese grußzügige Spende bleiben die Spieler und Betreuer in Zukunft auch bei schlechtem Wetter auf und neben dem Platz immer warm und windgeschützt. Die Mannschaft von Betreuer Mario Pause & Frank Altewolf bedankte sich bei Dierk Heine mit einem kleinen Präsent und freut sich auf eine erfolgreiche Rückrunde.

Foto

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*