Leichtathletik – Schülerpokal in Stadthagen

BP1100043eim 1.Schülerpokal in Stadthagen starteten einige Athleten des TuS Niedernwöhren zum ersten Mal bei einem Drei.- bzw. Vierkampf, alle schlugen sich richtig gut. Auch alle fünf Staffeln Die männlichen Kinder U10 mit Finn Schade, Jona Führing, Jan Moritz Winkelhake und Konstantin Gross kamen nach 38.88s hinter VfL Bückeburg über die Ziellinie. Die Mannschaft, zu der noch Jan Henrik Schrame gehört, kam ebenfalls auf Rang 2. Die Mädchen U10 (Neele Büngel, Katie Eichhorn, Annika Oltrogge und Jette Bruns) brauchten 38,38s für die 4x50m und landeten auf Platz 3. Bei der Mannschaftswertung belegten sie mit Xenia Bartels zusammen Platz 4. Außer Konkurrenz lief eine gemischte Staffel der U12er. Bendix Block, Dylan Mazur, Emily Harms und Annika Gläser liefen eine tolle Staffel und kamen mit 34.81s als zweites über die Ziellinie. Bei den Mädchen U12 kamen Enna Wilharm, YaraSchönbeck, Judith Bulmahn und Eline Touzet nach 33,18s über die Ziellinie, knapp hinter dem VfL Bückeburg. In der Mannschaftswertung lagen auch sie auf Platz 2. Die Großen Mädels U14 durften 4x75m laufen. Pia Schönbeck, Lara Bruns, Pauline Meyer und Glenna Mazur kamen nach fehlerfreien Wechseln als dritte durchs Ziel. Da die Staffel des VfL Bückeburg wegen überlaufen einer Wechselmarke disqualifiziert wurde rückten sie auf den zweiten Platz vor hinter VfL Hameln. Zusammen mit Miriam Bulmahn schafften sie ebenfalls Platz 2 in der Mannschaftwertung. Somit liegen wir beim diesjährigen Schülerpokal hinter VfL Bückeburg auf dem zweiten Platz in der Gesamtwertung bei den Mädchen.

P1100032Am 27.06. folgt der zweite Teil!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*