Ruderer bereiten sich auf Saisonbeginn 2017 vor

Zwei Schulungen für die TuS-Ruderer haben im März stattgefunden. Beide Themen (Sicherheit und 1. Hilfe) waren wichtig. Gut, dass wir das gemacht haben! Insgesamt hatten wir an beiden Tagen zusammen 30 Teilnehmer – ein sehr guter Besuch.

Manfred Esken vom WSV Rinteln hat das Thema Sicherheit im Rudersport umfassend dargestellt. Neue Sicherheitsbestimmungen des Deutschen Ruderverbandes werden auch von den TuS-Ruderern berücksichtigt.

Der Lehrgang 1.Hilfe im Rudersport war ebenfalls ein voller Erfolg. Herr und Frau Klos, Ausbildungsleiter beim DRK, haben die Sache sehr lebendig vorgetragen und alle konnten selbst Hand anlegen und sich praktisch betätigen. Viele allgemeine und bei Rudern mögliche Notsituationen wurden besprochen und wie man hilft.

Die beiden wollen im Sommer sogar wiederkommen, und die möglichen Rettungsmaßnahmen im Boot mit uns am Kanal noch mal durchgehen.

Ein tolles Angebot, das wollen wir gerne annehmen und arrangieren!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*