C2 erreicht durch 4:2 das Kreispokalfinale am 10. Juni

nach einer tollen kämpferischen und in der ersten Halbzeit auch spielerischen Leistung hat die C2 das Kreispokalfinale am 10. Juni erreicht. Gegner im Halbfinale war die JSG  Sachsenhagen/Lindhorst/Lüdersfeld. Trotz einem schnellen Rückstand nach bereits 2 Minuten kam die Mannschaft schon nach 4 Minuten zum Ausgleich. In der Folge setzten wir den Gegner kämpferisch und spielerisch sehr unter Druck sodaß Fehler nicht ausblieben und wir auf 4:1 zur Pause davonzogen. Nach dem Wechsel hatte der Gegner die erwartete Druckphase mit dem Anschlußtreffer in der 45. Minute. Aber auch in der Folge ließ die Mannschaft kaum Chancen des Gegners zu. In den letzten 5-10 Minuten hätten wir bei besserer Chancenausnutzung das Ergebnis noch klarer gestalten können.

So blieb es beim verdienten 4:2 – Pokalfinale die JSG ist dabei !

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*