Sportplatzpflege ein voller Erfolg

an zwei Samstagen (10. und 17. Oktober) haben insgesamt 45 Personen unseren Platz winterfest gemacht. Es wurden die Hecken geschnitten, die Laufbahn entkrautet und geharkt, Kanten abgestochen und die Sprunggrube „begradigt“.

Der Vorstand bedankt sich bei den Teilnehmern aus der Leichtatheltik, Fußball und MAC und natürlich bei Bödi und Salvatore.

Sportplatzpflege am 10.10. und 17.10. 2020

wie in den letzten Jahren wird auch 2020 wieder ein Arbeitseinsatz auf dem Sportgelände stattfinden.

Wir möchten euch bitten an diesen beiden Terminen teilzunehmen.

Samstag 10.10. von 9.00 bis 12.00 Uhr und

Samstag 17.10. von 9.00 bis 12.00 Uhr.

Als Zusatztermin (Wetterbedingt) haben wir noch den 24.10. als Ersatztermin eingeplant.

Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Arbeitsgeräte bitte mitbringen (Harke, Schaufel, Karre, Heckenschere …)

Vielen Dank im Voraus.

Der Vorstand

Fußball-Heimspiele beim TuS Niedernwöhren

Liebe Gäste und Mitglieder des TuS Niedernwöhren,

wir freuen uns, Sie endlich wieder zu den Heimspielen unserer Fußballmannschaften begrüßen zu können. Wir möchten Sie bitten, sich an folgende Hygieneregeln zu halten:

Wenn Sie Husten, Schnupfen oder Fieber haben – bleiben Sie bitte zuhause.

Halten Sie jederzeit einen Abstand von mindestens 1,50 Meter zu haushaltsfremden Personen. Falls Abstände nicht eingehalten werden können, tragen Sie bitte einen Mund-Nasenschutz.

Waschen und desinfizieren Sie sich vor und nach dem Toilettengang die Hände.

Husten und Niesen Sie bitte in Ihre Armbeuge.

Füllen Sie bei dem Betreten unserer Sportanlage unser Kontaktblatt aus.

Bringen Sie bitte für sich eine eigene Sitzmöglichkeit mit (Camping- oder Klappstuhl). Wir können leider nicht garantieren, das ausreichende Sitzmöglichkeiten vorhanden sind (ab einer Besucherzahl von 50 Personen müssen diese sitzen).

Bitte haben Sie Verständnis, wenn es beim Betreten etwas länger dauert, unsere Helfer machen dies ehrenamtlich.

Vielen Dank im Voraus.

Der Vorstand

Mannschaftssport ab Montag, 06. Juli wieder möglich.

Ab Montag ist Training in Gruppen bis zu 30 Personen wieder uneingeschränkt möglich – Sport ohne Abstand ist zulässig !

Für Duschen und Kabinen bleibt es bei den bisherigen Einschränkungen. Die Trainer müssen auch wie bisher Teilnahmelisten führen und zur Kontrolle oder Nachverfolgung aufheben.

Vielen Dank für eure Mithilfe und Unterstützung.

Der Vorstand

 

 

Weitere Corona-Lockerungen ab 08. Juni

wir können euch weitere Lockerungen für eure sportlichen Aktivitäten mitteilen:

Sport ist auch außerhalb von Sportanlagen möglich, wenn ein Trainer/Übungsleiter die Gruppe anleitet (beliebige Größe der Gruppe bei 2 Meter Abstand zueinander).

Sporthallen sind wieder freigegeben, kontaktlos bei 2 Meter Abstand zueinander bei ausgiebiger Belüftung – Keine Zuschauer – .

Duschen und Umkleiden dürfen wieder genutzt werden, bei Einhaltung von Abstandsregeln und Hygienevorschriften. Hier bitten wir die Trainer/Übungsleiter unbedingt darauf zu achten und Fehler anzusprechen. Es droht sonst der Ausschluß der Abteilung.

Sportmaterial und Geräte: Betreten der Räume von Einzelpersonen oder mit 2 Meter Abstand. Desinfektion der Geräte unbedingt vor und nach Gebrauch notwendig.

Sitzungen dürfen wieder stattfinden. Beim Betreten und Verlassen sowie während des Aufenthaltes – Abstand 1,5 Meter.

Jugendraum kann wieder genutzt werden nach Rücksprache/Anmeldung bei Fam. Calvo. Dort gelten die selben Auflagen wie in der Gastronomie (Maskenplicht beim Betreten und Verlassen, Handdesinfektion, Aufnahme der Kontaktdaten, Abstand bei den Tischen und zwischen den Gästen). Fam. Calvo hat Hausrecht.

Vielen Dank für euer Verständis und Mithilfe.

Bernd Siepert

für den Vorstand

 

Sporthalle Niedernwöhren ab 08. Juni wieder freigegeben

nach den Lockerungen für unsere „Outdoor“ Abteilungen ist nun auch ab dem 08. Juni wieder Sport in der Halle Niedernwöhren möglich. Auch hier gelten natürlich die Abstands- und Hygieneregeln. Selbstverständlich müssen auch in der Halle Teilnehmerlisten geführt werden. Eure Fragen können euch die jeweiligen Abteilungs- und Übungsleiter beantworten. Wir bitten euch alle auf die Einhaltung der Regeln zu achten.

Vielen Dank und viel Spaß.

Der Vorstand

 

Öffnung des Sportplatzes

Liebe Mitglieder- /innen,

die Sperrung des Sportplatzes durch die Gemeinde Niedernwöhren ist aufgehoben.

Wir bitten nun die Regeln einzuhalten und den Sportplatz nur zum Trainingsbetrieb zu betreten (Montag bis Freitag).
Der Eingang ist nur über die Seite am Tennisplatz möglich.

Bei Rückfragen zur Nutzung des Sportplatzes könnt ihr gerne die jeweiligen Ansprechpartner der Abteilungen und den Vorstand ansprechen.
Viel Spaß beim „Neubeginn“.

Der Vorstand

 

Eingeschränkte Öffnung der Sportanlage „Am Beerbusch“

Liebe Mitglieder/- innen,

wir planen unsere Sportanlage, unter der Vorraussetzung der Freigabe durch die Gemeinde Niedernwöhren, für den Trainingsbetrieb wieder zu öffnen. Voraussetzung hierfür ist die Einhaltung der allgemeinen bekannten Corona-Regeln. Dafür sind wir alle mitverantwortlich und wir bitten euch diese einzuhalten. Sobald weitere Informationen vorliegen werden wir euch diese hier mitteilen.

Der Vorstand