Die VfL-Fußballschule zu Gast bei der JSG Samgt. Niedernwöhren/Enzen,

Tore schießen wie Wout Weghorst, Dribbeln wie Kevin Mbabu oder Flanken schlagen wie Maximilian Arnold – Beim Trainingscamp der VfL-Fußballschule vom 26.03. bis zum 27.03. kommt der Fußballnachwuchs voll auf seine Kosten. Das Training findet unter Anleitung lizensierte VfL-Trainer auf Grundlage des Spielintelligenzansatzes statt. Im spiel- und erlebnisorientierten Training werden die vier Phasen einer sportlichen Handlung – Wahrnehmen, Verstehen, Entscheiden und Ausführen – durch innovative Übungsformen besonders geschult. Neben den täglichen Trainingseinheiten ist ein  Mittagessen, eine original Trainingsausstattung von NIKE, eine Teilnehmermedaille sowie eine Freikarte für ein Heimspiel der Wölfe im Preis enthalten. Das Training ist sowohl für Anfänger als auch für fortgeschrittene Fußballerinnen und Fußballer im Alter von 6-13 Jahren geeignet. Die Anmeldung erfolgt über das Portal der VfL-Fußballschule:

https://fussballschule.vfl-wolfsburg.de/de/portal/events/466-vfl-wochenendcamp-bei-der-jsg-samtg-niedernwohren-enzen

Weihnachtsgrüße

Liebe Mitglieder und Freunde des TuS Niedernwöhren,
wir möchten uns ganz herzlich bei euch für die Treue und die Verbundenheit
zu unserem Verein bedanken.

Leider konnten aufgrund der Pandemie auch in diesem Jahr nicht alle
Trainingseinheiten und Sportveranstaltungen wie geplant stattfinden.

Ein ganz besonderer Dank gilt unseren vielen ehrenamtlichen
Übungsleiter*innen und Helfer*innen, die jede Woche mit viel
Engagement im Einsatz sind und trotz aller coronabedingten Regeln
und Einschränkungen, den Trainings- und Wettkampfbetrieb leiten und betreuen … und ihre Freizeit für uns alle zur Verfügung stellen !!!

Wir freuen uns auf eine gemeinsame Zukunft mit euch
und wünschen von Herzen schöne Weihnachten und
ein friedliches, gesundes neues Jahr !

Im Namen des Vorstandes

      Bernd Siepert
   (1. Vorsitzender)

Stammzellenspender gesucht

Lasse, 17 Jahre aus Nienstädt ist an Leukämie erkrankt. Da ihm nur noch eine Stammzellspende retten kann, sucht Lasse seinen passenden Mitspieler.

Er lebt und liebt den Fußball, spielt seit Jahren für den SV Nienstädt 09 und hat in der Jugend für den TuS Niedernwöhren gespielt. Sein allergrößter Wunsch: LEBEN und wieder kicken zu können. Lasse ist ein Kämpfer, ein hilfsbereiter und lebensfroher junger Mann, ein absoluter Teamplayer.

Weiterlesen